Wann ist es eine gute Zeit, eine bestimmte Cryptocurrency zu kaufen und zu verkaufen? Das ist die Millionen-Dollar-Frage. Sicher, die Person, die die Antwort kennen könnte, wäre inzwischen ein Multimilliardär. Es gibt jedoch bestimmte Trends und Anzeichen, auf die man achten kann, die einen guten Hinweis darauf geben können, ob es ein guter Zeitpunkt ist, eine bestimmte Cryptocurrency zu kaufen oder zu verkaufen. Wir verwenden Vitalik Buterins Ethereum als Beispiel.

// – Diskutiere und stelle Fragen in unserer Community auf Workplace.
Was ist Ethereum?
Ethereum ist ein sehr wichtiger Krypto in dem Sinne, dass Wettbewerb immer gut fürs Geschäft ist. Ethereum wurde 2013 von einem Kryptoforscher und Entwickler Vitalik Buterin eingeführt. Es ist derzeit die zweitbeliebteste Cryptocurrency nach Bitcoin und soll der nächste Bitcoin sein. Ethereum unterscheidet sich von Bitcoin in dem Sinne, dass es intelligente Verträge für die Industrie eingeführt hat. Es hat relativ leicht online kaufen die gleichen Eigenschaften wie Bitcoin – es ist Open-Source und auf Blockchain aufgebaut, die seine Fähigkeiten und Eigenschaften definiert. Ein intelligenter Vertrag, der von Ethereum unterstützt wird, ist ein Computeralgorithmus, mit dem Benutzer innovative Tools und Systeme entwickeln oder entwickeln können, um verschiedene Aufgaben auszuführen. Diese Smart Contracts laufen auf Blockchain und eliminieren die Notwendigkeit für Dritte. Es kann viel Zeit und Geld sparen.

Der Markt ist in zwei Teile gespalten, da die Mehrheit der Anleger ihr Geld sowohl in Bitcoin als auch in Ethereum investiert. Ethereums Token, mit dem man an Börsen handeln kann, wird „Äther“ genannt und kann nicht nur für Bitcoin, sondern auch für alle gängigen Fiat-Währungen wie USD oder EUR gekauft oder verkauft werden. Einige Cryptocurrency-Börsen bieten sogar die Möglichkeit, die ETH in GBP umzurechnen, was Ihnen jetzt ungefähr £ 340 pro Münze bringen kann.

Ethereum wurde 2016 gegabelt und Ethereum Classic (ETC) wurde auf den Markt gebracht. Es gibt derzeit Gespräche über eine weitere Gabel für Ethereum Classic, die voraussichtlich im Dezember 2017 stattfinden wird.

// – Werde ein jährliches Platinum Mitglied und spare 69 USD und erhalte Zugang zu unserer kaufen ist besser als nix geheimen Gruppe am Arbeitsplatz. Klicken Sie hier, um Ihre aktuelle Mitgliedschaft zu ändern – //
Das Neueste zu Ethereum
Um festzustellen, ob es eine gute Zeit ist, in eine Kryptowährung zu investieren, sollte man die Nachrichten im Auge behalten. Nachrichten wirken sich stark darauf aus, ob der Preis einer Münze steigt oder steigt. Denken Sie daran – kaufen Sie das Gerücht, verkaufen Sie die Nachrichten.

Nach Angaben von CryptoCoins News prognostiziert Mike Novogratz, ein Investor, dass der Preis von Ether bis Ende 2017 explodieren könnte. Derzeit liegt der Preis für Ether in USD bei 437 USD. Dies folgt der Ethereum Foundation, die neue Skalierungslösungen wie Plasma und Casper einführt. Ethereum kann jetzt mehr Transaktionen als das Bitcoin-Netzwerk zulassen. Bitcoin ist im Moment ein bisschen langsam. Ethereum soll in letzter Zeit ein Upgrade erhalten haben, und unnötige Informationen würden das System „verstopfen“. Es wird auch ermöglichen, dass Ethereums Blockchain noch schneller arbeitet, während mit echtem Geld kaufen die Produktivität auf 550.000 Transaktionen pro Tag steigt.

Wenn Sie bei Ethereum bleiben und beobachten möchten, wie Ihr Investment wächst, beobachten Sie Marktveränderungen durch branchenspezifische Ankündigungen, Nachrichtenseiten, Charts usw.

Soll ich jetzt Ethereum kaufen oder warten?
Verschiedene Kryptoanalysten und Experten geben ihre Meinung zu der vorliegenden Frage ab.

Novogratz wurde im Mai 2017 in Fortune notiert, dass er den Kauf von Ethereum erwägen würde, wenn der Preis auf 150 oder 200 Dollar fallen würde. Dies bedeutet, dass Ethereum eine Marktkapitalisierung von mehr oder weniger als 20 Milliarden Dollar haben würde. Novogratz sagte der Nachrichtenseite, dass er glaubt, dass der Kryptomarkt „viel weiter laufen wird“.

Wenn der Preis viele kaufen auf dieser Plattform einer bestimmten Münze steigt, wollen viele Leute sofort einsteigen und kaufen. Das ist nicht das Richtige. Kaufen Sie niedrig, verkaufen Sie hoch und wiederholen Sie. Normalerweise, wenn eine Münze aufgestockt wurde, wird der Markt 60% zurücknehmen. Mit einigen analytischen Tools können Sie bestimmen, wo dieser Punkt sein wird. Dies ist im Allgemeinen ein guter Einstiegspunkt. Trotz dieser und anderer Handelsinstrumente gibt es in dieser Branche keine Garantie. Meistens ist es besser, längerfristig als langfristig in eine Münze zu investieren.

Man kann sich auch für die Dollar-Kosten-Mittelung entscheiden. Es ist eine clevere Anlagestrategie, wenn man jeden Monat an einem bestimmten Datum eine bestimmte Münze kauft. Sie können jeden 15. eines Monats $ 100 Ethereum kaufen und auf lange Sicht werden Sie sehen, dass Ihre Investition wächst. Die Wahrheit ist, dass niemand wirklich vorhersagen kann, was der Markt tun wird, und manchmal ist es besser, jetzt zu kaufen. Es kann passieren, dass der Preis nie wieder sinkt.

Den Trend erkennen