Voicemail auf dem Handy zu haben, macht einfach Sinn. Denn wer ist 100 Prozent der Zeit verfügbar? Aber es kann einem auch auf die Nerven gehen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie Ihre Voicemail für Telefone aller großen US-Carrier ausschalten können. Leider geht es darum, den Kundenservice anzurufen, egal ob Sie ein Kunde von Verizon, AT&T, T-Mobile oder Sprint sind.

Sprachbox bearbeiten

So deaktivieren Sie die Sprachnachricht in Verizon

Mit Verizon gibt es mehrere Versionen von Voicemail (Basic, Visual und Premium Visual). Einige Arten von Voicemails kosten 2,99 US-Dollar pro Monat, so dass es noch mehr Gründe gibt, sie loszuwerden. Um telekom sprachbox ausschalten zu können, tun Sie bitte folgendes. Um die Voicemail auf Verizon zu deaktivieren, müssen Sie den Kundendienst unter (800) 922-0204 anrufen und ihn bitten, sie auszuschalten.

Um die Voicemail auf AT&T zu deaktivieren, müssen Sie 611 von Ihrem AT&T-Telefon aus anrufen, oder Sie können (800) 331-0500 von jedem anderen Telefon aus anrufen, um den Kundendienst zu erreichen. Von dort aus können Sie die Voicemail-Funktion entfernen und Ihre Mailbox löschen.

So deaktivieren Sie die Sprachnachricht im Sprint

Um die Voicemail auf Sprint zu deaktivieren, müssen Sie den Kundendienst kontaktieren. Von Ihrem Sprint-Telefon aus können Sie *2 wählen. Von jedem Telefon aus können Sie (855) 639-4644 anrufen. Vergessen Sie nicht, Ihre Kontoinformationen griffbereit zu haben, bevor Sie mit einem Vertreter sprechen, da dies den Prozess beschleunigt.
So deaktivieren Sie die Sprachnachricht auf T-Mobile

Um den Kundendienst zu erreichen und die Voicemail-Funktion von Ihrem T-Mobile Telefon zu entfernen, rufen Sie 611 von Ihrem T-Mobile Gerät aus an. Oder Sie können von jeder Leitung aus (877) 746-0909 anrufen, um T-Mobile zu erreichen und sie aufzufordern, Ihre Mailbox zu deaktivieren.

Alternative Methode: Anrufumleitung deaktivieren, um die Sprachnachricht auszuschalten.

Gehen Sie in das Hauptmenü Ihres Geräts und dann zu Gerät > Anwendungen > Telefon > Weitere Einstellungen > Anrufumleitung > Sprachanruf. Dann deaktiviere diese drei Dinge: Vorwärts, wenn beschäftigt, vorwärts, wenn unbeantwortet und vorwärts, wenn unerreicht. Diese Option ist möglicherweise nicht auf Ihrem Handy verfügbar, aber es ist einen Versuch wert, wenn Sie Ihren Mobilfunkanbieter nicht anrufen möchten!

Wenn Sie die Voicemail-Funktion Ihres Telefons deaktivieren und die Sprachmailbox für immer loswerden möchten, müssen Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen. Lasst uns wissen, wie es in den Kommentaren läuft!

Ihre Voicemail ausschalten lassen

Beitragsnavigation