Sofern Sie sich für die letzten 72 Stunden geschlafen habe hast du nicht gehört Zweifel daran, dass Option888 Test die Türkei ein russischer Kampfjet abgeschossen. Natürlich, ob die russische Kampfjet hat oder nicht in der türkischen Luftraum zu überqueren hat, ist fraglich.

Was nicht umstritten ist, ist jedoch die zunehmenden Spannungen zwischen Option888 den beiden Ländern, die auf einen Handelskrieg zu führen scheint. Obwohl weniger schwerwiegend als ein militärischer Konflikt, könnte es einen Router in Emerging Markets und ihre Währungen entzünden.

Was entzündete sich das Option888 Mess

Schon vor dem unglücklichen Vorfall war es klar, dass die Spannungen zwischen Moskau und Ankara wurden aufheizt. Der Grund dafür ist ein sehr klarer Interessenkonflikt zwischen Russland und der Türkei über das, was in Syrien passiert. Genauer gesagt geht es um die Gegend der türkischen Grenze zu Syrien.

Der sunnitisch-schiitische Konflikt um Dominanz des Nahen Ostens ist Jahrhunderte alt. Es hat sich in der Tat gab es viel länger als die arabisch-israelischen Konflikt , die, historisch gesehen , ein ziemlich neues Haar in der Suppe ist. Dieser Konflikt der beiden muslimischen Strömungen hat bekannt Höhen und Tiefen; diese Zeit ist sicherlich einer der Höhepunkte.

Es ist auf der Rückseite dieses Makro-Bild des Nahen Ostens, dass die jüngsten Spannungen zwischen Russland und der Türkei zu brauen wurden.

Im Zentrum des Konflikts ist die russische Präsident Vladimir Putin. Putin wird Option888 neben seinem iranischen Kollegen bestimmt, ihren syrischen Verbündeten, Bashar al-Assad und seine pro-schiitischen Regime zu schützen. Putins Gründe sind zweifach; seine eigenen Interessen und die Angst vor muslimischen Terrorismus in der russischen Heimat zu schützen.

Auf der anderen Seite, die Türkei und Saudi-Arabien, in erster Linie sunnitisches Gebiet, will ihre eigene Macht in der Region schützen. Das macht sie gegen Schiiten, oder vielleicht eine andere Art und Weise, es zu sagen, anti-Assad.

Und dieser Widerspruch führt zu Spannungen.

Ausnahmsweise türkische Behörden (zumindest nach den Berichten) dreht ein Auge zudrücken, um Öl, vertrieben von ISIS (Sunniten) in der Türkei. Darüber hinaus über die Grenze, unterstützt Türkei Turkmene Rebellen gegen Assad. Natürlich, Russland heftig Option888 ist diese Turkmenen Rebellen um bombardieren Assad zu schützen. Natürlich hat Moskau kein Auge zudrücken, um dadurch gedreht, dass die Türkei „weich“ auf der ISIS ist.